Patchworkdecke

Hey ho meine Lieben

Als meine kleine Lausmaus auf die Welt kam, war mir klar, ich möchte etwas für sie machen. Etwas das bleibt. Etwas woran sie sich ewig erinnern wird. Etwas für die Ewigkeit. Etwas großartiges.

Die Idee Patworkdecke war geboren. Mein erstes Nähprojekt nach Jaaaaaaaaaaahren. Dürfte ja nicht so schwer sein, dachte ich mir.

Ich ging los mit Mann und Kegel und besorgte: Volumenflies und Stoffe. Nähmaschine und Garne hatte ich ja schon.

Einfach drauf los genäht… Zuerst das Volumenflies doppelt genommen und zusammen gesteppt auf eine Größe von etwa 1,5m x 2,5m. Anschließend den rückseitigen Stoff dran genäht.

12122811_10207781167157938_6951883951457522174_n

Der erste Schritt war erledigt… zu groß?

Neeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiin… definitiv nicht…. jetzt dient es als Krabbeldecke… später dient es als Tagesdecke. Vorausgesetzt sie überlebt. Und das war der Sinn an „der Ewigkeit“… mir ist schon klar, das die Decke nicht für die Ewigkeit ist, aber sie soll meine Lausmaus ein Leben lang, ihre Ewigkeit lang überdauern. Eine kleine Krabbeldecke wird ihr später wenig geben.

weiter ging es dann an den Patchworkteil… Stück für Stück, Reihe für Reihe genäht… Ja, zwischendurch wurde auch gestickt 😉

zum Schluss noch ein Rand herum nähen und fertig.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nun nach einigen Wochen gebrauch mein Fazit.

Decke ist supertoll… einzig anders würde ich machen:

keine groben Webstoffe… die Schallplatten sind solche und überall dort bilden sich Löcher und das Volumenvlies wird sichtbar… so ein Mist…

jetzt muss ich quasi flicken… das schieb ich nun vor mich hin.. muss dies mit der Hand machen, wenn ich es mit der Nähmaschine mache, hab ich die Nähte auf der Rückseite und das will ich vermeiden…

Also… macht nicht den selben Fehler oder endelt alles brav 😉

Finde die Decke denoch super 🙂

Also bis dahin

Eure Nya

http://rcm-eu.amazon-adsystem.com/e/cm?t=nysec-21&o=3&p=12&l=ur1&category=primemusic&banner=028PXPCJYN6PDT00KQ82&f=ifr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s