Raglanpullover

Hey ho meine lieben

Ich hab mir das Buch von klimperklein Frau Dohmen gekauft.

Mein erstes Projekt, dass ich nun fertig genäht habe, ist ein Raglanpullover für meine Lausmaus. Mein erster Pullover überhaupt.

Die Anleitung ist kurz und bündig. Die Schnitte gut. Nach den Anleitungen gibt es verschiedene Ratschläge und Hinweise, wie man etwas gut macht.

ZB: Bündchen nähen. Garnicht so einfach. War halbwegs gut erklärt.

Einige offene Fragen hatte ich dennoch, die ich mit dem Internet dann klären musste.

  • Was ist die „rechte Seite“ beim Bündchen. Dank Internet weiß ich nun, bei der linken Seite, sieht man beim dehnen die Kunstfasern. Bei der rechten Seite nicht. Die Kunstfasern glänzen im Licht bei Bewegung etwas.
  • Das ich zuerst ein Schlauch Nähe wurde klar erklärt. Auch wie ich das gut hinbekomme. Das ich aber dann den Schlauch zu einen Ring Nähe, damit ich es dann an die Rundung annähen kann wurde leider kein Wort erwähnt. Unwissend und zum ersten Mal machend, durfte ich dann auftrennen. Beim Bündchen genäht mit dem elastischen Stich eine langwierige Sache. Sehr ärgerlich. Aber!!! Ich hab dazu gelernt 😁
  • Weiters bin ich angestanden bei der Frage wie Nähe ich das Bündchen an den Stoff. Also hab ich leider zuerst das Bündchen an die linke Seite des Stoffes genäht. Warum? Keine Ahnung was ich mir dabei gedacht habe. Jedenfalls war es falsch. Wäre aber gut gewesen, wenn irgendwo der Hinweis gestanden wäre.

Im Grunde für meinen ersten Pullover dennoch ein gelungenes Projekt.


  

Ja die kleine Feinarbeit beim Halsbündchen habe ich nicht gut hinbekommen.

Ich habe auch ein selbst gemachtes Label eingenäht. Aus SnapPap. ☺️ Für die Größe des Pullovers jedenfalls ein zu großes Label. Aber ok, ich steh ja noch am Anfang meiner „Nähkarriere“. 😉

Bezüglich SnapPap folgt dann noch ein Projekt. Seit gespannt.

Bis dahin und Stay tuned

Eure Nya

verlinkt bei Kiddikram und Sew Mini

 
http://rcm-eu.amazon-adsystem.com/e/cm?t=nysec-21&o=3&p=12&l=ur1&category=prime&banner=1QNXG98WRFXB3QRPKTR2&f=ifr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s