Ondina, die Nixe

am

Hey ho meine Lieben

Erstmals, verzeiht mir, dass ihr schon sooooo lange nichts mehr von mir gelesen habt. Aber hier im Leben ist viel los.

Zuerst: meine kleine Lausmaus geht nun in den Kindergarten. Sie liebt ihn. Die Eingewöhnung ist nun fast fertig. Sie isst und schläft schon dort. Mann, bin ich stolz auf die kleine Lausmaus. Täglich werden wir bzw. eher sie gelobt, sie ist so brav, so sozial und so selbständig mit ihren 14 Monaten. Tja, irgenwas hab ich wohl verdammt richtig gemacht 🙂

Auch wenn es mit der Kiga-Eingewöhnung wie am Schnürchen läuft (weil sie weint garnicht – sie freut sich richtig) ist es dennoch irgendwie anstrengend. Nachmittags hängt sie halt schon sehr an mir. Find ich aber auch irgendwie wieder schön. So muss ich mir keine Gedanken machen, vonwegen sie mag mich nicht mehr.

Jedenfalls liegt das Nähen leider ein wenig auf der Strecke, weil ich doch oft sehr müde bin am Abend. Jetzt kämpfe ich auch schon seit 2 Wochen mit einer Verkühlung. In der Apotheke werde ich „blöd angeredet“ vonwegen ich solle mit dem Stillen aufhören… dann wäre es leichter mit den Medikamenten. WFT????? Gehts wem noch so? Frechheit sowas… ich Glaub ich geh aber morgen zum Arzt… oder Donnerstag… ich schieb das ja auch schon ne Woche vormich hin.

Einige Nähwerke sind ja doch entstanden und die möchte ich euch sehr wohl zeigen. Und ich fang gleich damit an und zeig euch meine Ondina, die Nixe von Jaleyla.

img_8872

Diese Nixe könnt ihr in 2 verschiedenen Größen nähen. 2 verschiedene Bauchvarianten gibt es sowie Stickdateien für das Gesicht bzw die Locken. Ich hab bei den Stickdateien die Wangen und den Stern auf der Stirn ausgelassen, weil es mir nicht so gefällt. Aber vielleicht euch?

Meine kleine Nixe ist unsere Metal-Queen. Sie wurde bestickt und zusätzlich bemalt.

Die große Nixe ist unsere Arielle 🙂 muss ja wohl so sein 😉 einer DER Lieblingsdisneyfilme von mir. Ach… da werden Erinnerungen wach. Die große wurde ebenso bestickt nur hat sie keine Locken bekommen, da der Stoff meliert ist und so auch ein schöner Effekt vorhanden ist.

Ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen… So sind doch viele schöne und verschiedene Nixen entstanden.

Eine Geschichte möchte ich euch hier noch erzählen. Leider, war ich mit meiner Kamera bzw. mit meinem Handy zu langsam. ABER!!! Meine Lausmaus hat sich die Arielle gekrallt. Die große Nixe ist mit ihren ca. 75 cm so groß wie meine Kleine 😉 Sie ist mit der Nixe unter dem Arm zur Tür gelaufen und hat BABA gerufen und gewinkt. Sie wollte wohl mit ihrer neuen Freundin fot gehen. hihi… ich sag euch, dass sah sooooo witzig und süß aus. Ich beiß mich sowas von in den Popsch, weil ich kein Foto/Video machen konnte :/

Das eBook gibt es in versch. Varianten. einmal ohne Stickdatei, für die, die nicht sticken können, und mit Stickdatei. Ich glaub die Stickdatei zum Nachkaufen gibt es auch noch, aber seht einfach selbst vorbei in dem Shop von Jaleyla bei Dawanda oder bei Makerist.

verlinkt bei Sew-MiniCreadienstagHoTCiA und Kiddikram

Bis dahin und stay tuned

Eure Nya

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s